Wir suchen ab sofort für unsere Familienorientierte Wohngruppe in Kipsdorf zwei Erzieher/innen (davon eine Stelle befristet als Elternzeitvertretung). Sie betreuen – auch nachts und an den Wochenenden –  bis zu 9 Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 18 Jahren, die in der Regel dauerhaft in der Wohngruppe leben. Tagsüber besuchen die Kinder und Jugendlichen altersentsprechend die Kita, Schule oder Ausbildung. Das Gebäude steht auf einem eigenen weitläufigen Grundstück. Die Einrichtung befindet sich in besonderer ländlicher Idylle und sehr waldreicher Gegend mit Haus- und Wildtieren. Ein Arbeitsplatz in der Natur!!!
Bereicherung der Einrichtungen durch neue Projekte unter Nutzung der vorhandenen Ressourcen im Hinblick auf tiergestützte Pädagogik bzw. Erlebnispädagogik

Vorausgesetzt werden:
– Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in bzw. anderer gleichwertiger Abschluss nach SächsQualiVO
– oder Ausbildung in tiergestützter Pädagogik bzw. Erlebnispädagoge
– gute Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen;
– Berufserfahrung in der Heimerziehung wünschenswert.

Sie arbeiten in Vollzeit mit 40 Wochenstunden, die nach Schichtplan zu leisten sind. Dieser wird monatlich im Voraus unter evtl. Berücksichtigung von persönlichen Terminen erstellt.

Zum Erreichen des Arbeitsortes ist ein Führerschein zwingend erforderlich, da die Anbindung zum öffentlichen Nahverkehr nicht zu allen Schichtzeiten gewährleistet ist. Ein Dienst-Pkw kann von Seiten des Arbeitgebers gestellt bzw. ein Fahrtkostenzuschuss gezahlt werden.

Wir bieten Ihnen:
– unbefristete Vollzeitanstellung
– Bezahlung nach Tarif zuzüglich einer Arbeitsmarktzulage
– betriebliche Altersvorsorge
– 28 Tage Jahresurlaub
– individuelle, begleitete Einarbeitung
– bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
– ein Dienstwagen (mit Möglichkeit der Privatnutzung) zur Verfügung gestellt wird oder die Zahlung eines Fahrtkostenzuschusses erfolgt
– eine Dienstwohnung (bei Bedarf) genutzt werden kann.

Gern können Sie sich einen persönlichen Überblick in die Einrichtung verschaffen, wenn Sie uns Ihre Bewerbung zusenden. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an:

g.schild@buergerhilfe-sachsen.de

Bürgerhilfe Sachsen e.V.
Bahnhofstraße 66
01259 Dresden
www.buergerhilfe-sachsen.de

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Ihnen für das Bewerbungsverfahren keine Fahrt-/Reisekosten erstatten können.