Seniorenhilfe

Seniorenhilfe der Bürgerhilfe Sachse e.V. in Kooperation mit der Stadt Altenberg

Adresse

Altenberger Str. 45
OT Bärenfels
01773 Altenberg
Deutschland
Kontaktperson:
Frau
Jana Nöckel
Handy: 
0151 14553683

Die Einrichtung

Ob Vermittlung von Alltagshilfen oder Unterstützung bei Behördenangelegenheiten – die Seniorenhilfe ist ein Netzwerk, das zwischen Hilfesuchenden und Menschen, die Hilfe anbieten können, vermittelt.
Betreuungszeiten/Öffnungszeiten/Sprechzeiten: 

Sprechzeiten:
Montag 09:00 Uhr – 11:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
B 170 Haus Waldwiese - Bungalow
(von Altenberg aus links vor Kipsdorf)

jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat 09:00 – 11:00 Uhr
Arthur-Thiermann-Straße 16a in Altenberg
(neben der Zahnarztpraxis von Frau Horna)

Wir beraten Sie telefonisch oder nach Terminvereinbarung persönlich, bei gesundheitlichen Problemen auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause.

Ziel: 

Älterwerden bedeutet, sich auf neue Lebenssituationen einzustellen, dabei Herausforderungen zu meistern und auch kritische Lebensereignisse zu bewältigen. Dabei so lange wie möglich zu Hause zu wohnen, ist Wunsch von vielen Menschen. Mit den Angeboten der Seniorenhilfe der Bürgerhilfe Sachsen e.V. wollen wir dazu beitragen, dass dies möglich sein kann.

Leistungen

Vermittlung von Alltagshilfen wie zum Beispiel:

  • Hilfe beim Einkauf
  • Mitfahrgelegenheit (z.B. zu Arztbesuchen)
  • Pflegediensten
  • Reinigungskräften
  • Handwerkern für Reparaturen

Unterstützung bei Behördenangelegenheiten wie zum Beispiel:

  • Fragen zur Pflegeversicherung und Vorsorgevollmacht
  • Ausfüllen von Anträgen
  • Vorbereitung von Behördenterminen

Wir streben ein Miteinander an. Das Ziel unseres Netzwerkes ist soviel Selbständigkeit wie möglich, so viel Hilfe wie nötig. Dazu sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen: Wenn Sie Hilfen anbieten können wie zum Beispiel Fahrdienste, handwerkliche/hauswirtschaftliche Unterstützung, Hilfe bei der Gartenarbeit, Einkaufs-/Besuchsdienst etc., freuen wir uns auf Ihr Angebot! Wir haben für alle Wünsche ein offenes Ohr und sind jederzeit für weitere Anregungen und Vorschläge dankbar.

 

News